Gardasee zwischen Hügeln, Olivenbäumen und Blumenwiesen

Beschreibung

Eine Strecke, die für diejenigen geeignet ist, welche sich abseits des Verkehrs aufhalten und in die Natur eintauchen wollen. Dank der Verwendung von E-MTB können Sie anspruchsvolle Anstiegen bewältigen und einzigartige Ausblicke genießen. Sie werden den Monte Luppia und  Crero mit eindrucksvollen Passagen zwischen  kleinen Ortschaften wie  Coi und Loncrino entdecken.
Bei einer kurzen Pause in Crero bewundern Sie die Schönheit des Gardasees, bevor sie in Mill Valley durch unberührte Natur, Schluchten und alten Mühlen radeln , um dann wieder langsam den Abstieg hin zum Seeufer anzugehen.

Nützliche Informationen:

Strecke: Mittelschwierig für echte MTB-Liebhaber
Entfernung: 35/40 Km
Höhenunterschied: 800 mt.
Dauer: Ganzer Tag Abfahrt um 10:00 Uhr und Rückkehr um ca. 15:00 Uhr
Abfahrt: von Castelletto di Brenzone (Belfiore Park Hotel), Torri del Benaco (Hotel Al Caminetto) und Malcesine (Hotel Capri)
Anzahl der Teilnehmer: mindestens 2 Personen
Kosten für Ausflug inklusive Betreuer, Versicherung und Lunchpaket € 60,00 pro Person.
Die Verwendung eines Helms ist obligatorisch

Bei den MTB-Exkursionen liegt es in der Verantwortung des Begleiters, die Vorbereitung und die Eignung des Touristen für die vorgeschlagenen Routen zu bewerten. Er entscheidet auch, on während der Tour Weg Änderung vorgenommen werden müssen. Für alle Ausflüge empfiehlt sich sportlich bequeme Kleidung zu tragen.

Condividi: